Auftanken in der Natur

Der Ort Dechsendorf gehört seit dem Jahre 1972 zur Stadt Erlangen und ist ein Naherholungsgebiet, eingebettet in eine Landschaft aus Wiesen, Wäldern und Weihern. Im Sommer lädt der Dechsendorfer Weiher zum Baden, Bootfahren oder Entspannen auf den Liegewiesen ein sowie zu Open-Air-Konzerten wie "Klassik am See". Im Winter ist der Weiher ein idealer Ort zum Schlittschuhlaufen oder Eisstockschiessen.



Wer hoch hinaus will, kann in kurzer Zeit die Naturwunder der Fränkischen Schweiz erreichen. Mit Felsenbad, Sommerrodelbahn, Wanderwegen und Tropfsteinhöhle ist hier ein riesiges Freizeitangebot vorhanden.

Feiern auf Fränkisch

Lebenslust und Volksfeste werden in Franken ganz groß geschrieben. Zu ausgelassenem Feiern lädt alljährlich zu Pfingsten die Erlanger Bergkirchweih ein. Auf mehreren Bierkellern mit Live-Musikund einer Budenstra├če mit zahlreichen Fahrgeschäften findet eines der schönsten Volksfeste Deutschlands statt.

DEUTSCH | ENGLISH